Hauptnavigation
KontaktbereichKontaktbereich Kontaktbereich
Sie erreichen uns telefonisch:

Montag bis Freitag:
08:00 - 18:00 Uhr

Unsere Bankleitzahl & BIC
BLZ83050303
BICHELADEF1SAR

Vielfalt statt Einfalt

Aufforstungsaktionen in unserem Landkreis

Vielfalt statt Einfalt

Aufforstungsaktionen in unserem Landkreis

Wir freuen uns, zwei wichtige Aufforstungsprojekte in Pippelsdorf und Teichröda unterstützen zu können.  

Verwurzelt in der Region

Genau wie unsere Kreissparkasse Saalfeld-Rudolstadt werden sich auch die neuen Pflanzen tief mit unserer Region verwurzeln. Beständigkeit und Wachstum sind außerdem auch wichtige Pfeiler für uns als regionale Sparkasse.

Die Aufforstungsprojekte im Detail

In Zusammenarbeit mit dem ThüringenForst und dem Forstamt Saalfeld-Rudolstadt haben wir uns für die Aufforstung zweier Flächen in Pippelsdorf und Teichröda entschieden. 

Insgesamt kann 1 Hektar Waldfläche mit ca. 1.455 Bäumen und Sträuchern aufgeforstet werden. 

Für einen besseren Schutz vor Wildtieren wird zusätzlich ein Wildschutzzaun errichtet. 

Vielen Dank an den ThüringenForst für die Umsetzung dieses Vorhabens!

Entwicklung

Von der Saat zum Baum

Wir werden die Entwicklung der beiden aufzuforstenden Flächen über die nächsten Jahre hinweg medial begleiten und bildlich festhalten. 

Aufforstungsfläche in Pippelsdorf

Der Revierförster Andre Kaul organisiert in diesem Gebiet die Bepflanzung. Die geschädigte Waldfläche ist durch Borkenkäferbefall entstanden.

Hier werden 610 Waldbäume auf 0,5 ha gepflanzt. 

Aufforstungsfläche in Teichröda

Für diese Fläche ist die Revierförsterin Gabriele Janke zuständig. Auch hier ist die Schädigung durch den Borkenkäferbefall entstanden.

Hier werden 845 Waldbäume auf ca. 0,5 ha gepflanzt.

Symbolische Bepflanzung in Pippelsdorf

Im November 2023 startete unser Vorstand gemeinsam mit dem ThüringenForst das Aufforstungsprojekt mit einer symbolischen Baumpflanzung. 

Unterstützung der Aktion "Wir pflanzen gemeinsam den Dachstuhl des Amtshauses in 250 Jahren"

Anlässlich zum „Internationalen Tag des Waldes“ am 21. März 2024 wurden mit unserer finanziellen Unterstützung weitere 550 Weißtannen in der Nähe des Amtshauses Paulinzella gepflanzt.

COMING SOON...

Warum ist aufforsten wichtig?

  1. Klimaschutz: Bäume absorbieren CO2 und reduzieren den Treibhauseffekt.
  2. Biodiversität: Wälder fördern vielfältige Lebensräume für Pflanzen und Tiere.
  3. Wasserschutz: Bäume verhindern Bodenerosion und regulieren Wasserquellen.
  4. Luftreinigung: Sie filtern Schadstoffe, verbessern die Luftqualität und liefern Sauerstoff.
  5. Holzproduktion: Nachhaltige Nutzung sichert Holzressourcen für Bau und andere Produkte.
  6. Soziale und wirtschaftliche Vorteile: Wälder bieten Lebensgrundlagen und Einkommen.
 Cookie Branding
i